Natürliche Verhütung und Familienplanung

Verschiedene Methoden: Sicherheit und Nebenwirkungen

 

Es gibt diverse Mythen rund um das Thema Verhütung, so dass eine grosse Verunsicherung herrscht. In dieser Verunsicherung greifen viele Frauen widerwillig zu Hormonpräparaten.

Es gibt aber auch Alternativen zur hormonellen Verhütung. Die Beobachtung des Zyklus mit der symptothermalen Methode führt zu einem Pearl Index wie dem der Pille. Auch Barrieremethoden wie Kondom und Diaphragma verdienen – korrekt angewendet – ihren schlechten Ruf nicht.

Inhalt:

  • Verhütungsmethoden und ihre Vor- und Nachteile
  • Zuverlässigkeit und Studien
  • Aktuelles Wissen zu Kondomen, Diaphragmen und Portiokappen, Zyklusbeobachtung, Pille, Hormon-, Kupfer- und Goldspiralen
  • Neuere Forschungen zur Verhütung durch den Mann
Kursleiter:
Nina Vöhringer

Dipl. Naturheilpraktikerin TEN hfnh
www.prisma-natura.ch
www.paramed.ch

Natürliche Verhütung und Familienplanung

Anmeldung

Anmelden
Datum: 04.09.2019
Dauer: 18:30 - 21:30 Uhr
Preis: CHF CHF 75.-
Ort:
Paramed AG, Haldenstrasse 1, 6340 Baar