Raus aus der Komfortzone

Komfortzonen-Rezeptoren und rote Linien

Die wichtigsten Schritte unseres Lebens sind immer ausserhalb der Komfortzone.

Lebst du jeden Tag, wie du ihn gerne leben würdest? Gehst du dem Beruf nach, den du wirklich liebst? Liebst du deinen Partner? Oder gibt es einfach keine Alternativen? Es ist ja so gefährlich, das Nest zu verlassen. Beende den Teufelskreis und mach die ersten Schritte aus der Komfortzone. Ich zeige dir vier Wege, die rote Linie absolut schmerzfrei zu überwinden. Das Leben da draussen ist voller Abenteuer, ich nehme dich gerne mit auf einen kleinen Ausflug.

Seminarinhalt und Ziele

  • Du lernst, Veränderungen souverän als Chance zu nutzen
  • Entscheidungen mutig treffen und kraftvoll neue Wege zu gehen
  • Prozess des Wandels, erkennen und fördern
  • Reflexion der persönlichen Stärken und Entwicklungsfelder
  • Die persönliche Komfortzone als Ressourcenpool und Ansporn, Neues zu wagen
  • Eigene Blockaden erkennen und Strategien für deren Überwindung lernen
  • Innere Beweglichkeit erhalten und trainieren
  • Weg von der Problemhaltung
Kursleitung:
Stefan Iten

Unternehmercoach, Querdenker und Visionär, Inhaber SIMPLIFY.Gmbh
www.simplify.swiss

Raus aus der Komfortzone

Anmeldung

Anmelden
Datum: 22.09.2021
Dauer: 09:00 -17:00 Uhr
Preis: CHF 280.–
inkl. Kaffeepausen, Mittagessen, Getränke
Ort:
Hotel Sedartis, Bahnhofstrasse 16, 8800 Thalwil