Schlafstörungen

Mehr Lebensqualität durch besseren Schlaf

 

Einschlaf- und Durchschlafprobleme, durch Träume gestörter Schlaf, fehlender Tiefschlaf, etc. lassen viele Menschen energielos in den Tag starten.

Nach dem Wissen der TCM können Essgewohnheiten, Emotionen, Erschöpfungszustände sowie Schwäche durch Krankheit Ursachen für Schlafstörungen sein. All diese Faktoren können das harmonische Gleichgewicht der beiden Pole Yin und Yang stören und so bewirken, dass Körper und Geist nicht mehr zur Ruhe kommen.

 

Inhalt:

  • Sie erfahren, wie nach dem Wissen der TCM der natürliche Schlafrhythmus zustande kommt.
  • Welche energetischen Störungen Schlafprobleme auslösen können.
  • Sie haben die Möglichkeit, Ihren Schlaf selbst zu analysieren und Störfaktoren zu finden.
  • Zudem erlernen Sie einfache Qi-Gong- und Atemübungen sowie die Stimulation von Akupressurpunkten zur Selbsthilfe.
Kursleiter:
Cindy Huber

Therapeutin für TCM am Paramed
Ambulatorium in Baar, Dozentin für TCM
an der Paramed Akademie in Baar,
5-jähriges TCM Studium an der Universität
für chinesische Medizin in Peking
www.paramed.ch

Schlafstörungen

Anmeldung

Anmelden
Datum: 15.05.2019
Dauer: 18:30 - 21:30 Uhr
Preis: CHF CHF 75.-
Ort:
Paramed AG, Haldenstrasse 1, 6340 Baar