Wirksame Hilfe bei Infektionen mit Aktivsauerstoff

Grundlagen und Anwendungen der Therapie nach Dr. Steidl

 

Rizole sind Ozonide: Langkettige sauerstoffreiche Substanzen, die aus natürlichen fetten Ölen wie Oliven-Öl und Sauerstoff in Form des Ozons hergestellt und mit Bitterstoffen aus der Phytotherapie optimiert werden.

 

Wie wirken Rizole? Sie übertragen Sauerstoff und verändern das Milieu in Richtung aerob. Dadurch wird krankmachenden anaeroben Keimen die Existenzgrundlage entzogen. Angewendet werden Rizole bei Pilzbefall von Haut- und Schleimhäuten, virale Infektionen, Abwehrschwäche, chronischen Erkrankungen, Magen-Darm-Erkrankungen, u.a.m.

 

Seminarinhalt

  • Biologische Grundlagen der Mikroben
  • Sauerstoff und Sauerstoffmangel: Messergebnisse
  • Vorstellung des Aktivsauerstoffs in polymorphkernigen Leukozyten
  • Beschreibung der Rizol-Rezepturen 
  • Anwendungsmöglichkeiten und Dosierung der Rizole
  • Einfluss der Ernährung auf die Gesundheit in Bezug auf systemische Mikroben

 

Das Seminar richtet sich an Fachleute:

Ärzte, Naturheilpraktiker, Tierärzte,

Energetiker, Autodidakten.

Kursleiter:
Gerhard Steidl

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat.

Wirksame Hilfe bei Infektionen mit Aktivsauerstoff

Anmeldung

Anmelden
Datum: 31.03.2020
Dauer: 09:00 - 17:00 Uhr
Preis: CHF CHF 210.-
Ort:
Paramed AG, Haldenstrasse 1, 6340 Baar