Numerologie und Anamnesetechnik (Teil II)

Menschenkenntnis als Basis für das Erkennen von Krankheitsursachen

Die Kursteilnehmer setzen sich aktiv auseinander mit Themengebieten wie:

· Das System Mensch: Menschenkenntnis auf Basis von Symptomen und Lebenssituationen

· Weiterführende Anamnese anhand der Symbolik von Organ und Symptom

· Die erweiterte psychosomatische Anamnese

· Anwendung von alternativen Anamnesetechniken in der Praxis

· Menschenkenntnis: Lösungsorientierte Hilfsmittel für das bessere und tiefere Verständnis von Menschen im Allgemeinen und Klienten im Besonderen

Die Theorie am Vormittag befasst sich mit der Vorbereitung für die praktische Arbeit am Nachmittag. Einzeln und in Gruppen werden Fallaufnahmen durchgeführt und praxisnah verifiziert. Die Kursteilnehmer sind nach diesem Kurs in der Lage, ein ergänzendes Klientenprofil für die individuelle Behandlung zu erstellen. Sie können das erworbene Wissen in ihren Praxisalltag integrieren und ihre eigene Therapieleistung dadurch noch hochwertiger und erfolgreicher erbringen.

Besuch von Teil I wird vorausgesetzt.

Kursleiter:
Daniel Hasler von Planta

Dipl. Homöopath SHI/hfnh, Praxis für Klassische Homöopathie in Thusis GR
www.grisana.ch
www.numeroskop.ch

Numerologie und Anamnesetechnik (Teil II)

Anmeldung

Anmelden
Datum: 03.09.2019
Dauer: 09:00 - 17:00 Uhr
Preis: CHF CHF 280.-
Ort:
Hotel Sedartis, Bahnhofstrasse 16, 8800 Thalwil